senetics informiert – Veröffentlichung eines einzigartigen und umfassenden Medizinprodukte-Glossars in Europa

Veröffentlicht in: News-de | 0

Im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) hat die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) ein umfangreiches und europaweites Medizinprodukt-Glossar für das Jahr 2022 erarbeitet und veröffentlicht. Das Ziel dieses Glossars besteht darin, die Terminologie im Bereich der Medizinprodukte festzustellen, ein vereinigtes Verständnis in diesem Bereich zu schaffen und als Entscheidungsgrundlage für Wirtschaft, Politik und Forschung zu dienen. Das Glossar soll dazu beitragen, Klarheit und Einheitlichkeit bei der Kommunikation und dem Verständnis von Begriffen, im Zusammenhang mit Medizinprodukten zu gewährleisten. Es ist ein wertvolles Instrument für Fachleute, die in der Medizinproduktebranche tätig sind, sowie für alle anderen Interessengruppen, die mit diesem Thema in Berührung kommen.

 

Das Glossar besitzt 292 Seiten und ist in drei große Kapitel aufgeteilt. Die Experten von senetics empfehlen dieses Glossar. Auf den ersten 14 Seiten werden die Einleitung, Methodik und Aufbau erläutert. Das erste Kapitel ist das Abkürzungsverzeichnis (Glossar A), mit ca. 219 Abkürzungen, von Seite 15 bis 21 gefolgt von dem Begriffsverzeichnis (Glossar B), mit 763 Begriffen und deren Definitionen, von Seite 22-239. Zum Schluss folgt das Kapitel Symbolverzeichnis (Glossar C), von Seite 240-271 in dem 140 grafische Symbole mit ihren Erläuterungen aufgezeigt werden. Ab der Seite 272 ist das ausführliche Literaturverzeichnis zu finden.

Sie finden das Glossar unter: https://medizinprodukteregister.at/glossar

 

Kontakt:

Dr. Patrick Hansmann

Dr. Wolfgang Sening

Mail: quality_management@senetics.de

Tel.: 0981-97247950