Keime und Pathogene im Reinraum vermeiden

| 0
Lade Karte ...

Datum/Zeit
14.12.17
09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
senetics healthcare group GmbH & Co. KG

Kategorien


Inhalt:

Bei der Produktion im Reinraum ist es essentiell, die Anzahl der Keime und Pathogene zu vermindern, um eine reine Herstellung von Medizinprodukten zu gewährleisten. Die neu veröffentlichte Richtlinie (VDI 2083) beschreibt dabei u.A. die sequentielle, mikrobiologische „Biokontaminationskontrolle“ nach DIN EN ISO 14698-2. In diesem Fachkurs erhalten Sie einen Überblick über die Bedeutung der Mikrobiologie im Reinraum.

Themen:

  • Mikrobiologie – Keime, Viren, Pathogene
  • Regulatorische Vorgaben
  • Begriffe, Aktionsgrenze, Alarmgrenze
  • Was bewirken Kontamination am Produkt
  • Mikrobiologisches Monitoring & Dokumentation
  • Reinraumklassen, Verhaltensregeln, Reinraumhygiene

 

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.