Von der Idee an – Innovation aus Leidenschaft

Die Basis aller Innovation ist die Wissenschaft. Deshalb setzen wir auf kontinuierlichen Wissenstransfer und bauen ein breites Netzwerk aus Universitäten, Kliniken und privaten Forschungsinstituten permanent aus. Mit diesem stehen wir im dauerhaften Dialog und kooperieren im Rahmen von Abschlussarbeiten und Förderprojekten. So sichern wir unsere wissenschaftsgetriebene Innovationskraft. Details finden Sie auch hier.

Unser Experten-Know-How deckt dabei folgende Gebiete ab:

  • Gewebemodellierung
  • Medikamentenapplikation
  • Bionik
  • Normenkonforme Datenspeicherung
  • medizinische Apps für mobile Anwendungen
  • Mobile Datenerfassung
  • Miniaturisierte Körpersensorik

Telemedizin überbrückt die Distanz zwischen Arzt und Patient. Durch intelligente Sensoren am Körper können Biovitalparameter dauerhaft wichtige Informationen für den Arzt liefern. Dabei helfen implantierte Sensoren und Stents wichtige Körper- und Blutwerte zu sammeln und die Genesungsprozesse zu überwachen.

Grafik_Forschungsgebiete_2015_01_22_V1

 Innovative Sensor-Validierung

Neuartige Sensorik können Sie bei senetics mit Hilfe technischer Hautmodelle oder biologischer in-vitro Haut validieren lassen. Dies erspart Ihnen umfangreiche Tests mit Probanden.

Wir übernehmen für Sie

  • Testplanung
  • Messung des Sensors mit tierischem Gewebe
  • Auswertung der Messdaten
  • Erstellung eines qualifizierten Berichts
 Medical App oder Wellnessanwendung?
Medical Apps vermessen unsere Fitness, geben Gesundheitstipps, analysieren physiologische Daten und berechnen die Dosierung von Medikamenten. Solche Softwareanwendungen für Mobiltelefone und Tablets, sogenannte „Medical Apps“ gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Wo aber ist die Grenze zwischen Wellnessanwendung und Medizinprodukt? Woran können Entwickler erkennen, ob ihr Produkt dem Geltungsbereich des Medizinproduktegesetzes (MPG) und der entsprechenden Verordnungen unterliegt? Wir unterstützen Sie bei der Beantwortung dieser Frage, sowie der Planung und Konzeption der Entwicklung einer Medical App.