senetics auf der Compamed 2018

Eingetragen bei: News-de | 0

Die Compamed in Düsseldorf findet zusammen mit der Medica, der weltgrößten Messe für Medizintechnik statt. Auf der Compamed als Fachmesse für Auftragsfertiger und andere Dienstleister in der Medizintechnikbranche werden mehr als 140.000 Besucher und 700 Aussteller (plus 4500 auf der Medica) aus … Weiter

Good Manufacturing Practice (GMP 2.0) bei senetics

Eingetragen bei: News-de | 0

Wir freuen uns unseren Kunden noch mehr Service und Sicherheit bieten zu können! senetics arbeitet, als TÜV-zertifiziertes Unternehmen (Prüflabormanagement und ISO 13485), zusätzlich nach den internationalen GMP-Vorgaben (Good Manufacturing Practice). Dadurch können wir die hohe Qualität der Produkte und Testungen … Weiter

Überwachungsaudit Prüflabormanagement bestanden

Eingetragen bei: News-de | 0

Das Prüflabormanagement legt allgemein jegliche Anforderungen an die Kompetenz und an die Unparteilichkeit von Laboratorien fest. Um eine gleichbleibende und hohe Qualität zu gewährleisten werden Laboratorien daher jährlich mittels eines Audits überwacht. Das senetics Biolabor wurde im September durch den … Weiter

Materialbeständigkeit gegen Desinfektionsmittel

Eingetragen bei: News-de | 0

Medizinische Produkte müssen für Patienten und Anwender so hygienisch wie möglich vorbereitet sein. Um dieses hohe Maß der Hygiene zu garantieren bzw. sicherzustellen, müssen beispielsweise medizinische Anwendungsteile und chirurgische Instrumente regelmäßig einen Desinfektionsmittelprozess durchlaufen. Dabei wird die Oberfläche des Medizinprodukts … Weiter

Auftragsverpackung und -sterilisation

Eingetragen bei: News-de | 0

Die Verpackung eines Medizinproduktes muss eine wirksame Barriere vor Kontamination durch Mikroorganismen vor der Anwendung darstellen und ist daher für ein sicheres Medizinprodukt essentiell. senetics bieten Ihnen eine zuverlässige Wiederaufbereitung (Manuell und maschinell), Verpackung und Sterilisation an. Material und Verfahrensauswahl … Weiter

Projektstart SECREDAS – senetics unterstützt bei der Entwicklung sicherer automatisierter Systeme

Eingetragen bei: News-de, News-entwicklung-de | 0

senetics unterstützt bei der Entwicklung sicherer automatisierter Systeme. Das Konsortium aus 69 Partnern aus 16 europäischen Ländern hat das europäische, mit mehr als 50 Millionen Euro finanzierte, ECSEL-Projekt SECREDAS gestartet. SECREDAS steht für “Product Security for Cross Domain Reliable Dependable … Weiter