Leitidee:

Diese Fortbildung vermittelt die Grundlagen des Produktmanagements im Medizintechnik-Markt. Sie erhalten ein umfassendes Wissen über die Regularien der Branche, die Produktentwicklung und den Verkauf bzw. das Marketing von Medizinprodukten und über die Besonderheiten der Medizintechnik-Branche. Die Teilnehmer erwerben das Wissen, komplexe Medizinprodukte in sachgerechter Form zu präsentieren und im Markt zu vertreten.

Themen und Schulungen:

1. Gesundheitsökonomie – Das Gesundheitssystem, wichtige Player und Vergütung im Überblick (2 Tage)

2. Der Markt der Medizinprodukte und der Pharmamarkt (2 Tage)

3. Ein Wahlkurs:

3a. Kundenanforderungen, Medizinproduktegesetz (MPG) und Zulassung von Medizinprodukten (2 Tage)

3b. Erfolgreiches Marketing und Vertrieb von Medizinprodukten (2 Tage)

4. Von der Idee zum Medizinprodukt – Normgerechte Entwicklung und Anwederbezogenes Design von Medizinprodukten (2 Tage)

5. Anwendung und Einkauf von Medizinprodukten und Medizintechnik in der Klinik (2 Tage)

6. 3 Wahlkurse:

6a. Technische Produkte und Projekte erfolgreich präsentieren (1 Tag)

6b. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Medizintechnik und Pharma (1 Tag)

6c. Patentrecherche, Patentschutz, und IP für Medizinprodukte (1 Tag)

6d. Medical- and Business-English for Medical- and Pharmaceutical Industry (1 Tag)

 

Umfang:

Die Fortbildung umfasst 114 Seminarstunden, verteilt auf 8 Schulungen (13 Tage) und ist nebenberuflich möglich. Alle notwendigen Kurse, Seminare und Prüfungen sind innerhalb von 12 Monaten darstellbar. Die Termine entnehmen Sie unserem Schulungsprogramm.

Kontaktieren Sie uns und wählen Sie selbst Termine aus unserem Programm!