Leitidee:

Diese Fortbildung vermittelt die Grundlagen des Produktmanagements im Medizintechnik-Markt. Sie erhalten ein umfassendes Wissen über die Regularien der Branche, die Produktentwicklung und den Verkauf bzw. das Marketing von Medizinprodukten und über die Besonderheiten der Medizintechnik-Branche. Die Teilnehmer erwerben das Wissen, komplexe Medizinprodukte in sachgerechter Form zu präsentieren und im Markt zu vertreten.

Themen und Schulungen:

1. Gesundheitsökonomie – Das Gesundheitssystem, wichtige Player und Vergütung im Überblick (2 Tage)

2. Der Markt der Medizinprodukte und der Pharmamarkt (2 Tage)

3. Ein Wahlkurs:

3a. Kundenanforderungen, Medizinproduktegesetz (MPG) und Zulassung von Medizinprodukten (2 Tage)

3b. Erfolgreiches Marketing und Vertrieb von Medizinprodukten (2 Tage)

4. Von der Idee zum Medizinprodukt – Normgerechte Entwicklung und Anwederbezogenes Design von Medizinprodukten (2 Tage)

5. Anwendung und Einkauf von Medizinprodukten und Medizintechnik in der Klinik (2 Tage)

6. 3 Wahlkurse:

6a. Technische Produkte und Projekte erfolgreich präsentieren (1 Tag)

6b. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Medizintechnik und Pharma (1 Tag)

6c. Patentrecherche, Patentschutz, und IP für Medizinprodukte (1 Tag)

6d. Medical- and Business-English for Medical- and Pharmaceutical Industry (1 Tag)

 

Umfang:

Die Fortbildung umfasst 114 Seminarstunden, verteilt auf 8 Schulungen (13 Tage) und ist nebenberuflich möglich. Alle notwendigen Kurse, Seminare und Prüfungen sind innerhalb von 12 Monaten darstellbar. Die Abschlussprüfung (im Kurs inkludiert) findet findet dieses Jahr statt: 17.10. 2014

Kontaktieren Sie uns und wählen Sie selbst Termine aus unserem Programm!